Love to share - Liebe ist die halbe Miete - Beth O`Leary

Hey meine Lieben,
heute habe ich eine neue Rezension für euch.
Viele Spaß beim lesen.

Titel: Love to share - Liebe ist die Halbe Miete 
Autorin: Beth O`Leary



Verlag: Diana Verlag
Format: Paperback
Preis: (D) 9,99€
Seiten: 478

ISBN: 978-3-453-36035-8
Kaufen? hier 

Inhalt 
Not macht erfinderisch: Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Absprachen eindeutig. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln ...

Zitat 
'Einen Vorteil hat es ja schon, wenn man verzweifelt ist: Man wird viel offener'

Meinung 
Das Cover laden zum lesen ein und ist einfach nur wunderschön. Es ist in warmen Tönen gehalten und hat so einen retro Stil welcher sehr gut zur Geschichte und zu den Charakteren passt und vor allem laden es zum lesen ein.

In dem Buch geht es um Tiffy. Sie möchte unabhängig werden nach ihrer letzten Beziehung, doch sie ist knapp bei Kasse und die Wohnungen sind einfach viel zu teuer. Das einzige was ihr noch übrig bleibt ist sich das Bett mit einer fremden Person zu teilen. 

Der Klappentext und das Cover finde ich total ansprechend, weshalb ich mich sehr auf das Buch gefreut habe. Man merkt gleich auf den ersten Seiten, wie viel Humor und Gefühl diese Buch hat. Geschichte zu folgen. Ich habe auch die Chartere nach kürzester Zeit ins Herz geschlossen, Tiffy und Leon sind einfach liebenswert, sympathisch und passen einfach zusammen. Der Verlauf der Gescheite war einfach cool, es ist mal eine etwas andere Story und die Autorin hat die Idee sehr gut umgesetzt. Für das perfekte Feeling hat die Autorin sich noch etwas ganz besonderes einfallen lassen, keine Botschaften die sich die Protagonisten schreiben und mit jeden weiteren Post-it merkt der Leser wie die Gefühle füreinander wachsen. Ich  bin wirklich verzaubert von der Gesichte es ist eine leichte Sommerlektüre mit viel Witz.

Fazit 
Ich kann diese Locker leichte Liebesgeschichte nur empfehlen und ans Herzlegen weshalb ich dem Buch auch sehr gute 4 von 5 Sternen gebe. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Das Meerschweinchen, das die Welt beherrschen wollte - Chan

Call of Beauty - Paola Maria

Mein Bullet Planer für Ideen, Ziele und Träume - Jasmin Arensmeier