Elias & Laia - Eine Fackel im Dunklen der Nacht - Sabaa Tahir

Hey meine Lieben,
ich habe es endlich geschafft einer meiner SuB Leichen zu lesen. Da der erste Band mein erstes Rezensionsexemplar war, muss ich natürlich auch den zweiten Teil Rezensieren.


Titel: Elias & Laia - Eine Fackel im Dunklen der Nacht
Autor: Saab Tahir
Verlag: One by Bastei Lübbe
Preis: (D) 17,00€
ISBN: 978-3-8466-0038-2 
Kaufen? hier

Inhalt
Das Schicksal hat Elias und Laia zusammengeführt und sie im Widerstand gegen das Imperium vereint. Gemeinsam fliehen sie aus Schwarzkliff, um im Gefängnis von Kauf Laias inhaftierten Bruder aus seiner Zelle zu befreien. Mit seinem Wissen könnte er von großem Wert sein für die Rebellen. Doch werden Elias und Laia es schaffen, sich unbemerkt bis ans andere Ende des Landes durchzuschlagen? Immerhin ist ihnen Helena dicht auf den Fersen. Und als rechte Hand des Imperators hat sie einen klaren Auftrag: Die beiden Verräter zu finden – und zu töten …

Meinung 
Das Cover gefällt mir echt gut, es ist schön hell gehalten. Der Titel sticht total heraus.im Hintergrund sieht meine einen Stadt die mich an die Antike erinnert. Die Maske die oben abgebildet ist, rundet das ganze noch ab. Also ein sehr schönes Cover, was super zum ersten Teil passt. 

Ich will gar nicht so viel zum Inhalt sagen, da es sich um einen zweiten Teil handelt. Meine Rezension zum ersten Teil verlinke ich euch hier

Mir hat das Buch echt gut gefallen, der Schreibstil der Autorin ist echt spannend. Auch der Wechsel der Erzählperspektive hat mir gut gefallen. Elias, Lara und Helena sind echt tolle Charaktere mit denen man einfach mitfiebern muss. Trotz allem gab ein ein paar Punkte die mich gestört haben. Zum einen , hat mir die Liebesgeschichte gefehlt, die schon seit dem ersten Band angedeutet wurde. Auch habe sich einige  Passagen gezogen, wodurch ich keine Lust hatte das Buch weiter zu lesen, was ich echt schade fand. Da das Buch eigentlich echt gut gewesen wäre, wenn die Autorin das Potenzial der Geschichte mehr ausgeschöpft hätte. Dadurch ist Band zwei sehr viel schwächer als band eins.

Fazit
Das Buch positive als auch negative Seiten, es konnte mich nicht ganz Überzeugen, obwohl mir die Welt, die Charakter und die Geschichte seht gut gefallen haben bekommt das Buch 3,5 von 5 Sternen.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

miss you old Instagram

Ich bin Legasthenieker und kein Analphabet

Call of Beauty - Paola Maria