Posts

Es werden Posts vom November, 2017 angezeigt.

Der Winter naht - 4 Tipps um durch den Winter zu kommen

Bild
Der Winter naht. Oder ist er schon längst da? Ja, ich habe eine Anspielung auf Game of Thrones gemacht aus dem Grund das im Dezember die 7 Staffel auf DVD erscheint. Und ich weiß auch schon wer sie sich holen wird.😉 Aber worum es eigentlich gehen soll ist, was ich so mache um die Kalte Jahreszeit zu überstehen. Ich hab einige Tricks und Tipps die euch helfen gut durch den Winter zu kommen und einen kuscheliegen Abend noch kuscheliger zu machen. 
Mein absoluter Geheimtipp im Winter ist Ingwer - Fenchel -Tee mit Zitrone. Dieser Tee hilft einfach gegen alles. Immer wenn ich krank bin oder mich nicht so gut fühle trinke ich diesen Tee. Zudem ist er Stoffwechsel anregend, gesund und entschlackt den Körper. Auch hat er viele Vitamine die gut für das Immunsystem sind. Und das Beste an dem Tee, er ist einfach und schnell gemacht. Ihr braucht dazu nur Fenchel Tee, Ingwer, Zitrone und Honig. Als erstes bringt ihr Wasser zum Kochen, schält den Ingwer und gebt ihn in den Topf dort lasst ihr ihn f…

Açaí-Bowle

Bild
Hey Ihr Lieben, Heute zeig ich euch eins meiner Lieblings Frühstücke. Die Açaí-Bowle. Im Sommer und in Frühling ist die Açaí-Bowle das perfekte Frühstück. Es ist gesund und auch sehr erfrischend, natürlich könnt ihr euch das auch im Herbst oder Winter machen aber da esse ich meist etwas anderes, da ich im Winter lieber etwas warmes esse.😉  
Ihr könnt natürlich auch eine Bowle ohne Açaí Pulver machen, da es Geschmacksache ist. Ich benutze auch oft als andere Pulver oder esse sie nur mit Früchten.😊 
Zutaten: 2 TL Açai- Pulver  1 Reife geschälte Banane (Tiefgekühlt) 200g Beeren (Tiefgekühlt)  100ml Milch  2 TL Honig 
Und so geht‘s:  Als erstes gebe ich die Banane und die Beeren in den Mixer Anschließend gebe das Açai- Pulver dazu (manchmal auch andere Pulver zum Beispiel die von Lebepur)Danach gebe ich Milch dazu, meist benutze ich ganz normal H-Milch. Ihr könnt aber die Milch dazugeben die Ihr gerne trinkt. Danach Mixe ich alles und schau ob es süß genug ist wenn nicht gebe ich noch ein bissche…

Social Media Plattform - ich bin zurück!

Hallo ihr da draußen, kennt ihr mich noch? Vor Monaten habe ich meine letzten Post hochgeladen und seit dem kam nichts mehr. Das hatte auch eine Grund. Ich habe mich einfach nicht mehr dazugehörig gefühlt. Ich bin schon seit ein paar Jahren auf Instagram und als ich angefangen habe waren 100 Follower schon viel. Der Größe Bookstagramer hatte vielleicht 1000 Abos und jetzt ist alles anderes. Jeder möchte die schönsten Bilder haben, die meisten Likes und die meisten Follower. Und ich, ich habe mich einfach nicht dazugehörig gefühlt. Ich habe „nur“ 2000 Follower und „nur“ 100 likes auf meinen Bildern. Was in meine Augen damals viel zu wenig war. Bis ich gemerkt habe was für ein Schwachsinn das ist. Es geht darum das man Spaß daran hat was zu posten und den Leuten seine meinen mitzuteilen und genau diesen Spaß habe ich verloren. Deshalb kam solange nichts. 
Und jetzt fühle ich mich wieder bereit dazu etwas zu posten, vielleicht noch keine Rezension weil ich immernoch nicht viel lese (durch …