Schwert & Rose - Sara B. Larson


Originaltitel: Defy
Autor: Sara B. Larson
Verlag: cbt
Preis: € 12,99 [D]
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 384
ISBN: 978-3-570-30945-2







Atemlose Spannung, Gefährliche Intrigen und eine große Liebe


Inhalt 

Alexa ist eine exzellente Schwertkämpferin. Als sie mit vierzehn ihre Eltern verliert, tritt sie der königlichen Leibgarde bei – und aus Alexa wird Alex. Drei Jahre später hat sich Alexa an die Spitze von Prinz Damians Elitegarde gekämpft. Als sie zum Leibwächter des Prinzen avanciert, stellt sie fest, dass der hochmütige Prinz dunkle Geheimnisse verbirgt. Ihr eigenes Geheimnis droht ans Licht zu kommen, als Damian, Alexa und Rylan, ein weiterer Gardist, entführt werden. Plötzlich steht Alex am Abgrund einer tödlichen Intrige – und zwischen zwei Männern, die um ihr Herz kämpfen …



Meinung

Ich hab dieses Buch eigentlich recht spontan gekauft. Es ist mir sofort ins Auge gefallen und hat sich einfach so toll angehört.

Es geht um Alexa, die sich als Junge ausgibt. Um mit ihrem Bruder in der Königlich Garde zu dienen. Nach einem schweren Unglück wird Alexa abkommandiert um auf den Prinzen aufzupassen. Was sie ziemlich nervt, da der Prinz ziemlich arrogant und selbstverliebt ist. Doch mit Zeit lernt sie eine andere Seiten an ihn kennen. Als sie auch noch entführt werden, droht ihr Geheimnis ans Licht zu kommen. Und es passiert noch viel mehr, womit keiner rechnen konnte. 

Auf den ersten Seiten erfährt man wie es dazu kommt, dass die beiden Geschwister so einen drastischen weg einschlagen mussten. Danach vergeht sehr viel Zeit, bis die Geschichte weitergeht. Die beiden sind nun keine Kinder mehr und müssen um ihr überleben kämpfen. Sie bekommen immer neuer Aufgaben. Dauernd passiert etwas, was den Spannungsbogen ziemlich weit oben hält. An manchen Stellen ist das trotzdem etwas ruhiger.

Sara B. Larson hat einen sehr angenehmen Schreibstil. Sie kann sehr gut Spannung aufbauen und es wiederholt sich nichts. Es ist keine Typische Liebesgeschichte, da sich Alexa als Junge ausgibt. Das Ende des Buches hat mich sehr überrascht. Man konnte nicht genau sagen was als nächstes passiert.

Die Protagonisten gefallen mir sehr gut, Damian  ist am Anfang echt Arrogant, doch mit der Zeit lernt man noch andere Wesenszüge an ihm kennen. Er ist ein typischer Prinz und zeigt das sehr offen. Alexa hingegen ist sehr verschlossen und kämpft permanent um ihr überleben. Ich finde sie echt Klasse, da sie ein Mädchen ist das den anderen Zeigen kann was sie drauf hat. Meist ist sie besser als ihre männlichen Kollegen. Alles in einem haben mir die Personen richtig gut gefallen.

An erste stelle steht, dass niemand merkt darf, dass Alexa ein Mädchen ist. Denn das wäre ihr Totesurteil.

Der Schauplatz ist ganz verschieden, mal sind sie am Hof, mal in einem Zeltlager. Die Orte passen sehr gut zur Geschichte.

 Es geht um ein Mädchen, das einen Kampf auf leben und tot mit ihren Gefühlen und ihrer Pflichten führt.

Cover-Time
Ich habe mich in dieses Cover verliebt. Das Mädchen vorne drauf strahlt so eine Selbstsicherheit aus. Das weiß im Hintergrund bringt das alles noch besser zur Geltung. Die Schrift ist in Rosegold, was es zu etwas ganz besonderen macht.

Fazit 

Eine atemberaubende Geschichte zwischen Liebe und dem Kampf um das überleben. Es hat mir wirklich gut gefallen, es gab nur ein paar Kleinigkeiten die ich nicht so toll fand. Aber das ich nicht so gravierend. Ich gebe dem Buch 4 von 5 möglichen Schleifen.





 

Kommentare

  1. Huhu Sophie!

    Echt tolle Rezension! ♥
    Ich bin schon etwas länger am überlegen (glaub seit dem Erscheinen) ob ich das Buch kaufen soll oder nicht.. ^^
    Aber durch deine Rezi ist es jetzt mal etwas in die engere Auswahl gerutscht. :D

    Liebste Grüße! ♥

    AntwortenLöschen
  2. Freud mich, dass sie dir gefällt und dass ich dir helfen konnte. :)

    LG Sophie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Instagram - Fake oder Real

Spring in eine Pfütze! - Bunte Ideen für jeden Tag - ViktoriaSarina

Strong & Beautiful - Pamela Reif